Zitat

Veranstaltungen 2020

Wir freuen uns, auch in diesem Jahr den Parkbesuchern wieder ein vielseitiges, auf den Bürgerpark abgestimmtes Veranstaltungsprogramm anbieten zu können. Es soll die Einmaligkeit dieses Parkes zeigen, der überwiegend aus Spenden seiner Mitglieder und Freunde sowie der Bürgerpark-Tombola und ohne Steuergelder! unterhalten wird. Zugleich soll dieses Programmangebot Dank für die beispiellose private Unterstützung sein.
 

Die Veranstaltungen sollen auch die Verbundenheit seiner Nutzer mit diesem Gartenkunstwerk und dem benachbarten Stadtwald stärken und um neue Mitglieder und Förderer werben.
 

Unterstützen Sie unsere Arbeit. Werden Sie Mitglied im Bürgerparkverein. Laden Sie sich hier den Mitgliedsantrag als PDF-Formular runter.  Auch können Sie mit einer einmaligen Spende viel Gutes tun! Rufen Sie gerne diesbezüglich die Parkverwaltung unter 0421 / 34 20 70 an.

Auch in diesem Jahr werden viele Angebote wieder kostenfrei sein, so wie es dem Bürgerparkgedanken entspricht. Deshalb sei an dieser Stelle denjenigen gedankt, die sich wieder ohne Honorar in den Dienst des Bürgerparks und der Allgemeinheit stellen wollen.

Viel Freude und Sonnenschein sowie bleibende Erinnerungen und Spaß im Park und bei den Veranstaltungen wünscht Ihnen der Vorstand und Parkverwaltung des Bürgerparkvereins.

Seite: 1 von 6 / Termine: 1 bis 10 /

Vögel im Bremer Bürgerpark

Sonntag, 05.07.2020

Greif- und Wasservögel des Bürgerparks

08.00 Uhr 
Treffpunkt: Weißes Tor der Parkverwaltung 
Die Greif- und Wasservögel des Bürgerparks erkennen lernen. 
Monika Siems


Sonntag, 05.07.2020

Theater-Spaziergang

15.00 Uhr Marcusbrunnen
FLANIEREN MIT BENQUE, EMMA´S FREUNDIN & HANFSTÄNGEL
Mit dem Theater INTERAKTIWO
Erwachsene: 5 EUR
Kinder: 2,50 EUR


Sonntag, 05.07.2020

Prosa im Park – Lyrik in der Laube

Fällt leider aus!
15.15 Uhr
Treffpunkt: Gerdespavillon  
Texte von Eva Maria Sirowatka & Ralph Giordano
Gelesen von Manfred Boermann (Literatur-Express)


Shakespeare im Park, Foto M. Menke

Sonntag, 05.07.2020

EIN SOMMERNACHTSTRAUM

18.30 und 20.30 Uhr, Melchersbrücke 
Shakespeare im Park
25. Bremer Theatersommer

„Ein Sommernachtstraum" ist eine Komödie, in der Alptraum und Traumseligkeit nah beieinander liegen: ein Spiel über das Ausgeliefertsein des Menschen an seine Liebessehnsucht, aber auch um das Theater und seine illusionäre Kraft.

Kartenvorverkauf: 
Shakespear Company, Tel.: 0421 / 500 333
Stadtbibliothek, Am Wall 201
Nordwest Ticket, Tel.: 0421 / 36 36 36
BTZ, Tel.: 0421 / 30 800 10
im Pressehaus und unter www.shakespeare-company.com


Shakespeare im Park, Foto M. Menke

Mittwoch, 08.07.2020

MARIA STUART

18.30 und 20.30 Uhr, Melchersbrücke 
Shakespeare im Park
25. Bremer Theatersommer

Ihre Welt ist gleichzeitig eine Bühne und ein Gefängnis, denn die Blicke der Welt lassen keinen ihrer Schritte und Handlungen unbeobachtet. In der Welt der beiden Königinnen Welt gibt es kein privates Leben, keine Trennung zwischen innen und außen. Doch das Beharren auf dem rechtmäßigen Anspruch auf die Rolle der Königin und der Einsatz von Manipulation und Zwang ist für beide die einzige Chance, gegen Feinde und falsche Freunde zu bestehen.

Kartenvorverkauf: 
Shakespear Company, Tel.: 0421 / 500 333
Stadtbibliothek, Am Wall 201
Nordwest Ticket, Tel.: 0421 / 36 36 36
BTZ, Tel.: 0421 / 30 800 10
im Pressehaus und unter www.shakespeare-company.com


Shakespeare im Park, Foto M. Menke

Donnerstag, 09.07.2020

HAMLET

18.30 und 20.30 Uhr, Melchersbrücke 
Shakespeare im Park
25. Bremer Theatersommer

Eines der meistgespielten Dramen William Shakespeares und immer wieder neu interpretiert. Die Vieldeutigkeit von Hamlets Verhalten und die differenzierten inneren und äußeren Konflikte der Figuren erlauben viele Zugänge und Darstellungsweisen des beliebten Stücks.

Kartenvorverkauf: 
Shakespear Company, Tel.: 0421 / 500 333
Stadtbibliothek, Am Wall 201
Nordwest Ticket, Tel.: 0421 / 36 36 36
BTZ, Tel.: 0421 / 30 800 10
im Pressehaus und unter www.shakespeare-company.com


Shakespeare im Park, Foto M. Menke

Freitag, 10.07.2020

DOKTOR FAUSTUS

18.30 und 20.30 Uhr, Melchersbrücke 
Shakespeare im Park
25. Bremer Theatersommer

Johanna Schall inszeniert die Tragödie als Spiel im Spiel: ein Clownstrupp, der bessere Zeiten gesehen hat, präsentiert dieses Stück von Shakespeares Zeitgenossen Christopher Marlowe. Ihre Darbietung wechselt wild und scharf zwischen mittelalterlichem Bilderbogen, Rüpelszenen, poetischen Monologen und überraschend psychologischen Dialogen voll sarkastischem Humor.

Kartenvorverkauf: 
Shakespear Company, Tel.: 0421 / 500 333
Stadtbibliothek, Am Wall 201
Nordwest Ticket, Tel.: 0421 / 36 36 36
BTZ, Tel.: 0421 / 30 800 10
im Pressehaus und unter www.shakespeare-company.com


Shakespeare im Park, Foto M. Menke

Samstag, 11.07.2020

25 Jahre Shakespeare

16.30, 18.30, 20.30 Uhr, Melchersbrücke
Shakespeare im Park
Jubiläumsereignis mit Gästen 
Freuen Sie sich auf Theater, Spiel und Kulinarik!

Das Schönste aus 25 Jahren Shakespeare im Park mit besonderen Gästen, ca. 45 Min., bitte bringen Sie Ihre eigene Sitzgelegenheit mit.

25. Bremer Theatersommer
Kartenvorverkauf: 
Shakespear Company, Tel.: 0421 / 500 333
Stadtbibliothek, Am Wall 201
Nordwest Ticket, Tel.: 0421 / 36 36 36
BTZ, Tel.: 0421 / 30 800 10
im Pressehaus und unter www.shakespeare-company.com


Vögel im Bremer Bürgerpark

Sonntag, 12.07.2020

Greif- und Wasservögel des Bürgerparks

08.00 Uhr 
Treffpunkt: Weißes Tor der Parkverwaltung 
Die Greif- und Wasservögel des Bürgerparks erkennen lernen. 
Monika Siems



Shakespeare im Park, Foto M. Menke

Sonntag, 12.07.2020

EIN SOMMERNACHTSTRAUM

18.30 und 20.30 Uhr, Melchersbrücke 
Shakespeare im Park
25. Bremer Theatersommer

„Ein Sommernachtstraum" ist eine Komödie, in der Alptraum und Traumseligkeit nah beieinander liegen: ein Spiel über das Ausgeliefertsein des Menschen an seine Liebessehnsucht, aber auch um das Theater und seine illusionäre Kraft.

Kartenvorverkauf: 
Shakespear Company, Tel.: 0421 / 500 333
Stadtbibliothek, Am Wall 201
Nordwest Ticket, Tel.: 0421 / 36 36 36
BTZ, Tel.: 0421 / 30 800 10
im Pressehaus und unter www.shakespeare-company.com


Seite: 1 von 6 / Termine: 1 bis 10 /

Hinweise und Erläuterungen

Vogelkundliche Exkursionen
Bei den vogelkundlichen Exkursionen von Monika Siems wird empfohlen, ein Fernglas mitzubringen! Fällt aus bei Dauerregen. Dauer ca. 2 Stunden.

Kinder ab 7 Jahren nur in Begleitung Erwachsener.

Wanderungen
Für Wanderungen und Exkursionen bitte festes Schuhwerk mitbringen.


Kleine Musik im Park
Jeden Mittwoch 15.00-15.30 Uhr am Schüttedenkmal (nahe Park Hotel)


Laufzeiten für Jogger
Infos am „Frenzel“-Pavillon an der Findorffallee/Ringstraße

Poesie im Park – Lyrik in der Laube
Thema 2020: „O Mariellchen – Humorvolles und Melancholisches aus Ostpreußen"
Lesungen entfallen bei Sturm oder Regen.
Dauer etwa ½ bis ¾ Stunde.

Bürgerpark-Konzert in der GLOCKE
Karten-Bestellungen über das Pressehaus Martinistraße, Kartenhotline 0421-36 36 36 sowie über das Internet unter www.weser-kurier.de/ticket oder www.nordwest-ticket.de sowie über den Ticket-Service der GLOCKE 0421-33 66 99.

Live-Musik
In der Waldbühne wird sonntags von Mai bis September, bei gutem Wetter im Garten, ab 11.30 Uhr ein „Live-Musik-Frühschoppen" mit wechselnden Bands angeboten. „Jazz-Dienstag" – jeden 2. Dienstag im Monat ab 19.30 Uhr. www.waldbuehne.com

Führungen
Ihre individuelle Führung, Ihre Wildkräuterstunde oder Ihr privater Nachtspaziergang im Bürgerpark!

Hören Sie von Bremer Kaufleuten und der Entstehung des Bürgerparks und erfahren Sie mehr über den Gartenkünstler Wilhelm Benque und sein Naturkunstwerk. Die Natur des Parks hat viel zu bieten: Wildkräuter, Heilpflanzen, exotische und heimische Bäume, nächtliche Fledermäuse.

Planen Sie mit Frau Birgitta Looden Ihr individuelles Programm und buchen Sie als Gruppe: bis 20 Personen 80 EUR ab 21 Personen 90 EUR, Wochenendzuschlag zzgl. 10 EUR
Dipl.-Biologin Birgitta Looden, Tel.: 0421 / 70 22 05
birgitta.looden@gmx.de

Spieltreff
Der Spieltreff wird durch den Bremer Turnverband e.V. mit Unterstützung der Sparkasse Bremen und des Bürgerparkvereins gefördert. Er wird kostenfrei durchgeführt und ist offen für die großen und kleinen Kinder, mit oder ohne Handicap.


Dienstags und donnerstags von 15.30 Uhr bis 18.30 Uhr, in den Sommerferien an diesen Wochentagen zusätzlich von 10.00 bis 12.00 Uhr. Am Donnerstag, dem 10. September 2020 findet kein Spieltreff statt!

Bürgerparkverein | Schweizerhaus Bürgerpark | 28209 Bremen | Telefon 0421 / 34 20 70 | info@buergerpark-bremen.de | Impressum | Datenschutz | Parkordnung